Let’s travel together.

Welche Erstausstattung fürs Baby ist sinnvoll?

Der große Tag steht kurz bevor: Der Nachwuchs kündigt sich schon seit Monaten an, aber nun ist es bald soweit. Das Kinderzimmer ist eingerichtet, viele Kuscheltiere stehen bereit, und an Kleidung sowie Hygieneartikeln mangelt es auch nicht. Doch hat man wirklich an alles gedacht? Fehlt noch etwas? Welche Erstausstattung braucht man eigentlich für ein Neugeborenes?

Die Monate vor der Geburt des neuen Erdenbürgers verbringen Mama und Papa gerne in Baby-Fachmärkten, Möbelhäusern und Baumärkten. Es ist an so viel zu denken. Die Erstausstattung muss angeschafft werden, und da kommt es auf ein gutes Konzept an. Denn nicht alles ist sinnvoll, einiges aber unbedingt notwendig. Eine komplette Baby Erstausstattung Checkliste bieten wir hier zum Download.

Was braucht ihr auf jeden Fall?

Kinderwagen, Maxi-Cosi, Windeln, Kosmetikartikel – das und einiges andere muss unbedingt vorhanden sein, damit das Baby sich wohlfühlen kann. Am besten ist es, man unterteilt die Anschaffungsliste in mehrere Kategorien. Dann kann man sicher sein, dass an alles gedacht wurde. Auf diese Liste gehören die Kategorien „Schlaf“, „Pflege“, „Kleidung“, „Essen“ und „Unterwegs“. Natürlich gehört noch mehr dazu, aber mit diesen Dingen seid ihr erst einmal auf der sicheren Seite.

Vor Ort einkaufen oder online shoppen?

Ob ihr nun in den Babyfachmarkt vor Ort geht oder die Produkte im Internet besorgt – beides hat Vor- und Nachteile. Im Fachmarkt vor Ort werdet ihr beraten, könnt in Ruhe ausprobieren und alle Artikel nicht nur sehen, sondern auch anfassen. Das geht im Internet natürlich nicht. Dafür ist es dort oft günstiger, Kinder gehen ordentlich ins Geld. Schwieriger wird es bereits bei der Wahl des Online-Shops. Welcher ist der Richtige? Viele Shops verfügen über ein Bewertungsportal, doch ist diesem zu trauen? Passende Bewertungen der Shops findet ihr beispielsweise auf einem Bewertungsportal. Als erstes sucht ihr nach der passenden Kategorie, zum Beispiel „Baby Schlaf“, und schon könnt ihr euch einen Eindruck verschaffen. Die Experten auf der Seite sagen, dass diese Erfahrungsberichte wirklich echt sind und man diesen trauen kann. Auch die Siegel bestätigen das.

Erstausstattung für Babys Schlaf

In dieser Kategorie sind Dinge enthalten, die euer Kind in jedem Fall benötigt, um ruhig und gesund zu schlafen. Ein Babybett oder eine Wiege zum Beispiel. Eine gesunde Matratze gehört ebenso dazu wie ein Oberbett. Außerdem:

  • Passende Spannbettlaken
  • Bettwäsche-Garnituren oder besser: ein Schlafsack
  • Spieluhr oder Mobile
  • Babyphone
  • Evtl. Schnuller

Eine Kuscheldecke gehört ebenfalls in diese Kategorie, sollte jedoch nicht mit im Bettchen liegen. Natürlich darf auch das eine oder andere Kuscheltier nicht fehlen – man bekommt sie jedoch erfahrungsgemäß häufig geschenkt. Wer mag, kann auch ein Nachtlicht anschaffen. Dieses macht es auch den Eltern leichter, sich mitten in der Nacht zu orientieren.

Erstausstattung für Babys Pflege

Den wohl größten Teil der Ausstattung stellt die Kategorie „Pflege“ dar. Von der Wickelkommode, den Aufsatz für die Badewanne, über den Windeleimer, bis hin zu den Windeln umfasst diese Kategorie eine Vielzahl an Artikeln. Unter anderem sollten auch diese Artikel auf der Liste stehen:

  • Waschlappen
  • Feuchttücher
  • Badethermometer
  • Wickeltasche für unterwegs

Auch ein Fieberthermometer gehört dazu. Wenn es euer erstes Baby ist, ist es unter Umständen hilfreich, die eigenen Eltern zu fragen, was unbedingt auf die Liste gehören sollte. Auch die Hebamme gibt hilfreiche Tipps.

Erstausstattung für Babys Kleidung

Die gute Nachricht: Viele der am Anfang benötigten Kleidungsstücke bekommt ihr vorab von der gesamten Verwandtschaft und dem Freundeskreis geschenkt. Bodys zum Beispiel werden immer gerne verschenkt. Auch Strampelanzüge gehören dazu. Außerdem:

  • Hemdchen bzw. Pullover
  • Söckchen
  • Mützchen
  • Jäckchen
  • Einen dickeren Baby-Overall, wenn es draußen kalt sein sollte

Kauft nicht zu viel, denn die Kleinen wachsen sehr schnell aus den ersten Größen heraus.

Erstausstattung für Babys Mahlzeiten

Wenig Ausrüstung wird benötigt, wenn euer Baby gestillt wird. Außer ein paar Spucktüchern, Still-BHs, eventuell einer Milchpumpe und einem Stillkissen wird wenig anzuschaffen sein. Bekommt euer Kind die Flasche, dann sollten zusätzlich noch folgende Artikel auf eurer Liste stehen:

  • Milchfläschchen mit den passenden Saugern
  • Teefläschchen
  • Flaschenbürste
  • Sterilisator
  • Flaschenwärmer
  • Säuglingsnahrung

Günstiger gebraucht kaufen

Wenn der Geldbeutel nicht so prall gefüllt ist, könnt ihr auch darüber nachdenken, einige Dinge gebraucht anzuschaffen. Einen Kinderwagen zum Beispiel findet ihr ganz sicher auch im Bekanntenkreis oder in den Kleinanzeigen. Auch Spielzeug kann getrost gebraucht angeschafft werden. Hauptsache, es handelt sich um einen Gegenstand, der mühelos zu reinigen ist. Bei eBay gibt es gleich komplette Erstausstattungspakete zum Schnäppchenpreis.

Das könnte dir auch gefallen