Let’s travel together.

So sicherst du dir deinen Krankenkassen Bonus

Wenn du in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert bist, haben wir eine gute Nachricht für dich: Du kannst dir Geld zurückholen und vom Krankenkassen Bonus profitieren. Bis zu 1.280€ können das jährlich sein, wie wir in unseren Tests herausfanden – nur die wenigsten Versicherten wissen es. Wir zeigen, wie das geht:

Nutze diese 3 Möglichkeiten

1) Bonuszahlungen (bis zu 600€ / Jahr)

Durch gesundheitsbewusstes Verhalten und Vorsorgemaßnahmen können Krankheiten früh erkannt und einfacher behandelt werden. Die Krankenkassen sparen so Geld und bieten ihren Mitgliedern für solche Maßnahmen meist Bonuszahlungen an, die bis zu 600€ jährlich betragen können. Hinweis: 600€ bietet nur eine Krankenkasse an, der tatsächliche Durchschnitt liegt eher zwischen 100 und 200€ Bonus im Jahr.

2) Beitragsersparnis (bis zu 400€ / Jahr)

Die gesetzlichen Kassen können über Zusatzbeiträge ihre Kosten nach oben hin selbst festlegen. Die Spanne bewegt sich zwischen 14,6% und 16,3%. Wer dabei nicht aufpasst, zahlt schnell bis zu 400€ im Jahr zu viel.

3) Beitragsrückerstattungen (bis zu 600€ / Jahr)

Wenn du die Leistungen deiner Krankenkasse ein Jahr lang nicht in Anspruch genommen hast, kannst du bei einigen Tarifen eine Beitragsrückerstattungen beantragen. Je nach Kasse ist das ein kompletter Monatsbeitrag. Bei einigen Krankenkassen wird sogar der Arbeitgeberanteil erstattet. Vorsorgeuntersuchungen sowie alle Leistungen, die für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren erbracht werden, zählen nicht dazu. Du erhältst also selbst dann eine Erstattung!

So erhältst du den maximalen Krankenkassen Bonus

Es gibt insgesamt also 3 Stellschrauben: Den Krankenkassenbeitrag, die Höhe der Bonuszahlungen und die Option auf Beitragsrückerstattung. Nun musst du herausfinden, was deine aktuelle Krankenkasse leistet. Das kannst du mit unserer folgenden Tabelle ganz einfach herausfinden.

Schritt 1: Übersicht über Krankenkassenbonus, Beitragsrückerstattung und Beitragssatz

Suche nach deiner aktuellen Krankenkasse in dieser Tabelle. Wie hoch ist der maximale Bonus im Jahr, der Bonus pro Gesundheitsmaßnahme, der Beitragssatz und gibt es für deinen Tarif überhaupt die Möglichkeit einer Beitragsrückerstattung?

Du kannst entweder nach dem maximalen Bonus sortieren oder nach dem Bonus pro Maßnahme. Du kannst so entweder einen hohen Bonus mit vielen Maßnahmen erreichen, oder mit wenigen Maßnahmen einen möglichst ansprechenden Bonus. Achte dann darauf, dass die Beitragsrückerstattung eingeschlossen ist. Als Letztes sollte der Beitragssatz verglichen werden. Er liegt im Durchschnitt bei 15,50% (Quelle). Versuche einen geringen Beitrag zu wählen, damit er am Ende nicht den Bonus wieder auffrisst. Ziel sollte es sein, 3-4 Krankenkassen zu finden, die eine gute Gesamtmischung für dich bieten. Aus unserer Sicht sind das: BKK Freudenberg, Salus BKK, IKK classic und KNAPPSCHAFT.

Krankenkasse Bonus pro Maßnahme Max. Krankenkassen Bonus pro Jahr Anzahl der Maßnahmen für Jahresbonus Mit Beitrags-Erstattung? Beitragssatz
BKK Freudenberg 50€ 200€ 4 ja 15,50%
Die Schwenninger Krankenkasse 50€ 150€ 3 nein 15,90%
BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg 50€ 150€ 3 nein 15,30%
AOK Rheinland-Pfalz/Saarland 50€ 50€ 1 nein 15,60%
DAK-Gesundheit 42€ 210€ 5 ja 16,10%
BKK Akzo Nobel Bayern 38€ 75€ 2 ja 15,10%
AOK Nordost 36€ 325€ 9 nein 15,50%
BKK Wirtschaft & Finanzen 33€ 100€ 3 ja 15,70%
AOK Hessen 33€ 100€ 3 nein 15,60%
Salus BKK 29€ 200€ 7 ja 15,55%
IKK Nord 27€ 80€ 3 nein 15,90%
Betriebskrankenkasse WMF 25€ 150€ 6 nein 15,70%
BAHN-BKK 25€ 125€ 5 nein 16,00%
BARMER 25€ 100€ 4 ja 15,70%
IKK classic 25€ 100€ 4 ja 15,80%
SKD BKK 25€ 50€ 2 ja 15,30%
TBK Thüringer Betriebskrankenkasse 24€ 120€ 5 nein 15,40%
BIG direkt gesund 24€ 120€ 5 ja 15,60%
atlas BKK ahlmann 24€ 120€ 5 ja 15,80%
KNAPPSCHAFT 23€ 255€ 11 ja 15,90%
AOK PLUS 23€ 295€ 13 nein 15,20%
BKK Linde 23€ 180€ 8 nein 15,70%
IKK Brandenburg und Berlin 22€ 385€ 18 nein 15,49%
IKK gesund plus 22€ 260€ 12 nein 15,20%
BKK24 22€ 260€ 12 nein 15,70%
hkk Krankenkasse 22€ 150€ 7 nein 15,19%
BKK VBU 22€ 130€ 6 nein 15,90%
SECURVITA Krankenkasse 21€ 600€ 29 ja 16,30%
BKK DürkoppAdler 21€ 250€ 12 ja 15,60%
Brandenburgische BKK 20€ 200€ 10 ja 16,10%
BKK ProVita 20€ 120€ 6 nein 15,90%
Heimat Krankenkasse 20€ 100€ 5 nein 15,70%
Novitas BKK 18€ 200€ 11 nein 15,95%
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER 18€ 200€ 11 ja 15,80%
AOK Rheinland/Hamburg 18€ 125€ 7 nein 16,00%
BKK Herkules 17€ 200€ 12 nein 15,70%
BKK VDN 16€ 160€ 10 nein 15,90%
BKK MTU 17€ 150€ 9 nein 15,90%
HEK – Hanseatische Krankenkasse 17€ 100€ 6 ja 15,60%
BKK Scheufelen 16€ 265€ 17 ja 15,20%
BKK Diakonie 15€ 150€ 10 nein 15,70%
BKK HMR 15€ 120€ 8 nein 15,60%
BKK RWE 14€ 100€ 7 nein 15,90%
BKK Faber-Castell & Partner 14€ 100€ 7 ja 15,25%
BKK ZF & Partner 14€ 85€ 6 ja 15,80%
BKK Technoform 13€ 150€ 12 nein 15,90%
Daimler BKK 13€ 100€ 8 ja 15,50%
Betriebskrankenkasse Mobil Oil 13€ 90€ 7 ja 15,70%
BKK firmus 12€ 60€ 5 nein 15,20%
TK – Techniker Krankenkasse 12€ 118€ 10 ja 15,50%
VIACTIV Krankenkasse 11€ 100€ 9 ja 16,30%
BKK Achenbach Buschhütten 11€ 100€ 9 nein 15,70%
AOK Sachsen-Anhalt 11€ 200€ 19 nein 14,90%
Bosch BKK 11€ 180€ 17 nein 15,50%
energie-BKK 10€ 170€ 17 nein 15,70%
AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen 10€ 140€ 14 nein 15,40%
BKK Melitta Plus 11€ 130€ 12 nein 15,70%
R+V Betriebskrankenkasse 11€ 120€ 11 ja 15,50%
Continentale Betriebskrankenkasse 11€ 120€ 11 ja 15,90%
mhplus Betriebskrankenkasse 10€ 100€ 10 ja 15,70%
BKK exklusiv 10€ 100€ 10 nein 15,59%
actimonda krankenkasse 10€ 100€ 10 ja 15,60%
SBK 10€ 90€ 9 nein 15,90%
KKH Kaufmännische Krankenkasse 10€ 90€ 9 ja 16,10%
IKK Südwest 10€ 60€ 6 ja 16,10%
Audi BKK 10€ 60€ 6 ja 15,30%
AOK NORDWEST 8€ 120€ 15 nein 15,50%
AOK Bremen/Bremerhaven 8€ 120€ 15 nein 15,40%
AOK Baden-Württemberg 8€ 80€ 10 nein 15,60%
pronova BKK 8€ 90€ 12 ja 15,80%
BKK Pfalz 7€ 70€ 10 nein 16,00%

Schritt 2: Leistungsvergleich

Nicht nur die Kostenseite ist wichtig, auch die Leistung. Hier kannst du die Leistungen der Krankenkassen vergleichen. Wähle aus der Tabelle aus Schritt 1 am besten 3-4 Favoriten aus und vergleiche die Leistungen mit dem folgenden Rechner. So findest du ganz transparent die Krankenkasse, die für dich eine ideale Mischung aus Bonus, Beitrag und Leistung liefert.

Hast du weitere Fragen zum Krankenkassen Bonus? Dann schreib uns einen Kommentar!

Das könnte dir auch gefallen