Let’s travel together.

Lana

Hier finden Sie alle Informationen zum weiblichen Vornamen Lana:

Statistik © Elterngeld.de (Quellenhinweise)

Namensbedeutung

Lana kann sowohl als weiblicher Vorname als auch als Familienname verwendet werden. Seine Herkunft ist nich eindeutig geklärt und es gibt viele verschieden Ansätze.

Vieles spricht für einen Ursprung in englischsprachigen und osteuropäischen Ländern. So ist im Englischen Lana eine übliche Kurzform für Namen wie Alana oder Alanis. Diese Namen stammen wiederum aus dem Gälischen, einer alten, keltischen Sprache und gehen auf die Worte „al“ und „ailin“ zurück. Diese bedeuten so viel wie „(kleiner) Fels“.

In Russland, Tschechien und Bulgarien ist Lana ebenfalls eine Kurz- oder Koseform. In diesem Fall für slawische Namen wie beispielsweise Svetlana bzw. Swetlana oder Milana. „slaw“ steht dabei für „Sonnenschein“, was Lana somit zum „Lichtlein“, zur „Lichtbringenden“, zur „Hellen“ oder auch zur „Weißen“ macht. Milana meint „die Liebliche“, „die Liebreizende“ und auch „die Herzige“.

Weitere Interpretationen sind meist länderspezifisch. So ist der Name Lana auch im Kurdischen sehr beliebt und bedeutet hier so viel wie „Nest“ oder „Heim (des Löwen)“. Im Deutschen könnte der Name auf das alte germanische Wort „adal“ = „wertvoll“ zurückgehen. Auf Hawaii steht Lana für „schwimmend“ und „ruhig, wie stetes Wasser“, während in Mexiko Lana ein umgangssprachlicher Begriff für Geld ist. Außerdem bedeutet Lana im Spanischen und Italienischen „Wolle“ und geht wahrscheinlich auf das lateinische Wort „laine“ = „Wolle“ dafür zurück.

Ein Namenstag direkt für Lana ist uns nicht bekannt. Die meisten Namenstage gehen zurück auf die Langform verschiedener Namen.


Herkunft

Angelsächsisch
Keltisch
Slawisch

Namenstage

Leider keine Namenstage vorhanden.

Männliche Form

Alan und Lano


Spitznamen

Ana, Banana, Lala, Lali, Lana, Lanalein, Lanchen, Lani, Lanibani, Lanica, Lanilein, Lanina, Lanita, Lann, Lanni, Lanschi und Länchen



Beliebteste Doppelnamen mit Lana

Alana-Filipa, Alana-Paula, Amy-Elana, Elana-Marie, Jelisa-Elana, Jessica-Lana, Jil-Lana, Kathleen-Lana, Lana-Amelie, Lana-Celine, Lana-Dana, Lana-Denise, Lana-Erika, Lana-Fabienne, Lana-Felice, Lana-Felicia, Lana-Jane, Lana-Joann, Lana-Jolie und Lana-Joy


Das könnte dir auch gefallen