Let’s travel together.

Die schönsten Zwillingsnamen im Überblick

Über die richtige Namenswahl für ein Kind haben sich schon ganze Generationen gestritten. Immerhin soll ja nicht jedes zweite Kind so heißen. Außerdem muss der Vorname zum Nachnamen passen, möglichst eine schöne Bedeutung haben, wohlklingend sein und und und. Wenn es Zwillinge sind, wird die Namensfindung um so schwerer. Wir haben Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt, was bei Namen für Zwillinge zu beachten ist. Außerdem liefern wir ein paar Vorschläge für schöne Zwillingsnamen gleich mit.

Das solltest du bei Zwillingsnamen beachten

Keine berühmten Pärchen, das wirkt albern

Auch wenn es wahnsinnig verlockend ist: den Zwillingen Namen von berühmten Pärchen aus Geschichte, Büchern und Filmen zu geben, ist keine so gute Idee. Hanni und Nanni, Adam und Eva, Max und Moritz sind nur ein paar Beispiele von Kombinationen, die eher für Lacher sorgen, als dass die Kinder später ernst genommen werden. Besser ist es, individuelle Namen zu finden, um einen psychischen Knacks zu vermeiden.

Ähnlich klingende Namen beugen Neid vor

Kannst du dir vorstellen, wie das ist, wenn du deinen eigenen Namen doof findest, dein Zwilling aber einen besonders schönen abbekommen hat? Das kann auf Dauer durchaus zu Konkurrenz und Neid führen, selbst bei Zwillingen. Achte deshalb besser darauf, dass die Namen ähnlich (gut) klingen. Das ist vor allem bei Mädchennamen wichtig. Ein Beispiel, Eleonora und Ute…rate mal, wer sich später benachteiligt fühlen wird. 😉

Zu ähnliche Namen führen zu Verwechslungen

Das heißt aber nicht, dass die Namen zum Verwechseln ähnlich sein müssen. Genau genommen, sollten sie das auch nicht sein. Denn spätestens wenn die Freunde in der Schule deine Kinder rufen, nervt es beim 30. Mal ziemlich, wenn sich immer beide angesprochen fühlen. Denn so verbunden Zwillinge auch sind, desto groß ist ab einem bestimmten Alter auch ihr Bestreben nach Eigenständigkeit ihrer eigenen Person. Deshalb sollten Zwillingsnamen zwar nicht grundverschieden, aber auch nicht zu ähnlich sein.

Alliterationen sind hübsch, aber auch unpraktisch

Viele Zwillingseltern suchen nach Namen, die mit demselben Buchstaben beginnen. Dies kann ganz nett aussehen und auch gut klingen. Immerhin weiß man dann, wer alles zur Familie gehört. Wenn Namen später abgekürzt werden, ist es jedoch hinderlich, wenn alle denselben Anfangsbuchstaben haben und zum Beispiel L. Meyer heißen.

Eine ähnliche Namenslänge lässt sich besser aussprechen

Bei einer guten Namenswahl spielt oft unbewusst die Rhythmik eine wichtige Rolle. Das heißt, es ist wichtig, wie viele Silben es gibt, wie sie betont werden, wie sie zusammen mit dem Nachnamen klingen usw. Bei Zwillingsnamen sollte man außerdem beachten, dass sie oft nacheinander ausgesprochen werde, beispielsweise, wenn die Kinder auf dem Spielplatz gerufen werden. Da ist es hilfreich, wenn beide Namen eine ähnliche (nicht unbedingt gleiche!)) Länge und eben Rhythmik aufweisen. Nele und Annemarie-Theresa lassen sich einfach nicht so gut nacheinander nennen, wie Linda und Nina. Wenn du einen Doppelnamen vergeben möchtest, dann sollten beide Kinder einen bekommen. Gleiches gilt auch für Zweitnamen.

Namen gleicher Herkunft passen meist gut zusammen

Am besten passen Namen zusammen, die eine ähnliche Herkunft haben. Gegenbeispiel: Piet und Natascha…der eine ist nordischer Herkunft, der andere eindeutig russisch. Das kann man machen, klingt aber leider etwas holprig. Entscheide dich daher besser für zwei nordische Namen oder zwei mit biblischer Herkunft oder zwei slawische oder zwei altdeutsche…Du weißt was wir meinen, oder?

Schön ist eine ähnliche Bedeutung von Zwillingsnamen

Wenn werdende Eltern einen Namen suchen, ist der Klang meist entscheidend. Dennoch kommt oft auch der Bedeutung eine wichtige Rolle zu. Wie schade ist es doch für die Kinder, wenn ein Name Geschenk und der andere nur so etwas wie fleißig bedeutet. Darum ist es sinnvoll, wenn beide Namen eine schöne und vielleicht sogar ähnliche Bedeutung haben. Beispielweise Lion und Leonie für Löwe. Oder aber sie ergänzen sich, wie zum Beispiel Sonne und Mond (Sunna und Luna) oder Feuer und Wasser (Kiana und Maila).

Gleiche Buchstaben sind eine schöne Spielerei

Bei manchen Namen lassen sich die Buchstaben so umstellen, dass ein anderer Vorname dabei heraus kommt. Ein Beispiel bilden Mila und Liam – kurz, hübsch und prägnant. Mit den Buchstaben zu spielen ist eine nette Sache, wenn man etwas Außergewöhnliches sucht, dass dennoch nicht zu abgehoben klingt. Nötig ist es natürlich nicht.

Namensvorschläge für Zwillinge

Wir haben einige schöne Namen für Zwillinge für dich herausgesucht und je nach Geschlecht der Zwillinge unterteilt. Vielleicht ist ja die ein oder andere Anregung dabei. Mehr tolle Namen findest du in unserer Hitliste der je 200 beliebtesten Vornamen für Jungen und Mädchen.

Männliche Zwillingsnamen

  • Piet und Max
  • Karl und Kilian
  • David und Simon
  • Matti und Enno
  • Leano und Lion
  • Charly und Connor
  • Carolina und Nicolas
  • Mats und Nils
  • Lorenz und Konstantin
  • Sam-Luca und Tom-Luis

Weibliche Zwillingsnamen

  • Fiona und Emilia
  • Annie Clara und Ellie Maria
  • Greta und Helene
  • Esmeralda und Eleonora
  • Melia und Livia
  • Milana und Selina
  • Ronya und Lenya
  • Tiara und Rubina
  • Kiana und Saphira
  • Linda und Nina
  • Marie-Luise und Kira-Sophie

Zwillingsnamen – männlich und weiblich

  • Maximilian und Rosalie
  • Benjamin und Friederike
  • Liam und Mila
  • Viktoria und Ludwig
  • Finn und Pia
  • Darius und Arina
  • Airin und Bosse
  • Lavea und Lennes
  • Mirabella und Florian
  • Liv und Leo

Fazit

Schöne Vornamen für Zwillinge zu finden, ist gar nicht so leicht. Immerhin möchte man ja, dass sich die Kinder auch im Erwachsenenalter noch damit wohl fühlen. Sie sollen zusammenpassen, aber dennoch individuell sein. Mit den richtigen Tipps gelingt es dir bestimmt, eine wunderschöne Kombination für dein Zwillingspaar zu finden. Viel Erfolg!

Was hältst du von unseren ausgewählten Namen für Zwillinge? Ist etwas Schönes dabei? Schreib uns doch einfach einen Kommentar 🙂

Das könnte dir auch gefallen