Let’s travel together.

Annabella

0

Hier finden Sie alle Informationen zum weiblichen Vornamen Annabella:

Namensbedeutung

Für den weiblichen Vornamen Annabella gibt es zwei Ursprungsmöglichkeiten.

So ist Annabella einerseits eine Doppelform aus den Namen Anna und Bella bzw. Isabella. Anna stammt dabei von dem hebräischen Namen Hannah ab, der auf das Wort „Channa“ = „Gnade“ oder „barmherzig“ zurückgeht. Anna ist somit „die Anmutige“, „die Gnädige“ oder „die Liebsreizende“.

Bella ist eine im Mittelalter in Spanien entstandene Abwandlung von Elisabeth sowie Isabella die italienische Variante von Elisabeth ist. Bella und Isabella haben somit beide hebräische Wurzeln und bedeuten soviel wie „Gott ist Fülle“, „Gott schwört“ oder auch „die ewig Schöne“.

Andererseits kann es auch sein, dass der Name Annabella auf den Namen Amabel zurückgeht. Dieser stammt von dem lateinischen Wort „amabilis“ ab, was „liebenswert“ bedeutet. So könnte sich der Name über Anabel zu Annabella entwickelt haben. Dies würde auch die alternative Schreibweise Anabella logisch erklären.


Herkunft

Hebräisch
Latein

Namenstage

26. Juli

Männliche Form

Anno


Spitznamen

Anna, Anni, Annie, Babsi, Bali, Balli, Beli, Bell, Bella, Bellachen, Bellchen, Belle und Ella



Beliebteste Doppelnamen mit Annabella

Bojana-Annabella und Leni-Annabella


Das könnte dir auch gefallen