Let’s travel together.

Aaliyah

Hier finden Sie alle Informationen zum weiblichen Vornamen Aaliyah:

Statistik © Elterngeld.de (Quellenhinweise)

Namensbedeutung

Der Name Aaliyah oder auch Aliya kommt aus dem arabischen Sprachraum und bedeutet „die Hohe, „die Erhabene“ oder „die Ausgezeichnete“. Die Betonung liegt dabei auf dem „i“.

Im Neuhebräischen wandelte sich der Name hin zu Aliya oder auch Alija mit der Betonung auf dem letzten „a“. Auch die Bedeutung des Namens veränderte sich durch die Einwanderung meist europäischer Juden nach Palästina hin zu „Aufstieg“, „Wallfahrt“ bzw. „Pilgerfahrt nach Jerusalem“. Im übertragenem Sinne meint dies „Einwanderung nach Israel“.

Neben der türkischen Version Aliye gibt es außerdem die Namensformen Aliyah oder Alija.

Die wohl bekannteste Namensvertreterin Aaliyah Dana Haughton, eine US-amerikanische Popsängerin und Schauspielerin, starb mit nur 22 Jahren bei einem Flugzeugabsturz im Jahr 2001.


Herkunft

Hebräisch
Arabisch

Namenstage

Leider keine Namenstage vorhanden.

Männliche Form

Ali


Spitznamen

Aali, Aalili, Alei, Aleia, Ali, Aliye, Alllyy, Ally, Aly, Lele, Leyley, Lia, Liley, Lilly, Lilu, Lilus, Liv, Liy, Liyah, Liyeh und Ly



Beliebteste Doppelnamen mit Aaliyah

Aaliyah-Joanne, Aaliyah-Aileen, Aaliyah-Denise, Aaliyah-Chantal, Aaliyah-Malea, Aaliyah-Michelle, Aaliyah-Ophelia, Aaliyah-Shaleen, Aaliyah-Tamai, Anielle-Aaliyah, Hedi-Aaliyah, Isabell-Aaliyah, Jouline-Aaliyah, Lilly-Aaliyah, Mia-Aaliyah und Talea-Aaliyah


Das könnte dir auch gefallen